englisch

Annette Müller ist Deutschlands erfolgreichste Botschafterin für Geistiges Heilen.

Annette Müller bringt Schulmedizin und alternative Heilmethoden zusammen.
Es gelingt Ihr, mit sachlicher Betrachtungsweise, mit spirituellen Ansätzen und Klarheit, die Zusammenarbeit von Schulmedizin und alternativen Heilmethoden mehr und mehr zu fördern. So ist sie auf dem besten Wege, einer Renaissance alten Wissens den Boden zu bereiten und die Vorurteile gegenüber alternativen Heilmethoden zu minimieren.

Als Netzwerkerin bündelt Annette Müller weltweit Kooperationspartner aus dem Gesundheitswesen und findet mit ihnen zusammen ständig neue Möglichkeiten, aus Visionen Taten zu machen. Da sie auch in den USA ihre SKYourself-Seminare hält, wächst auch dort die Zahl ihrer Anhänger stetig. In den USA findet sie Unterstützung durch ihre Tochter Anya Gwenn, die dort als Heilerin und Schauspielerin arbeitet.

Auf dem Gelände der VILLA SAN ESPRIT veranstaltet Annette Müller einmal pro Jahr die Heilertage im Chiemgau. Sie finden unter dem Titel DO UT DES (Ich gebe, damit du gibst) statt. Rund 80 Mitwirkende ziehen mit dieser Veranstaltung etwa 2000 Besucher aus unterschiedlichsten Nationen an.

Dort sind unter anderem Persönlichkeiten zu finden wie beispielsweise der TV-Pfarrer Jürgen Fliege, der Arzt, Psychotherapeut und Autor Dr. Rüdiger Dahlke, der Repräsentant des international bekannte japanische Wissenschaftler und Alternativmediziner Dr. Masaru Emoto, Dr. Yasuyuki Nemoto, der weltberühmte Biologe und Bestseller Autor Dr. Rupert Sheldrake und der prominente Filmemacher und Journalist Emmanuel Itier.

Sie alle sind durch ihr Kommen, ihr Mitwirken und ihre wertschätzenden Impulse lebendige Expertisen, die Annette Müller bescheinigen, die Pionierin und Expertin für Geistiges Heilen schlechthin zu sein.

Wer ist Annette Müller?

Healer & Teacher – erfahren Sie mehr …

 

 

Über 300 Belege für ihren Erfolg

Der außerordentliche Erfolg ihrer internationalen Schule, in der über 20 Mitarbeiter tätig sind, liegt nicht allein in profunder und überzeugender Wissensvermittlung begründet. Das sagen und belegen bisher über 300 Frauen und Männer, die aus ganz Deutschland und unter anderem aus Australien, Süd-Afrika, Indien, China, Hawaii, Schweden, Frankreich, Belgien, Irland, Polen, Russland, Österreich und der Schweiz kamen, und in der ÉCOLE SAN ESPRIT ihre Heiler- beziehungsweise SKY-Ausbildung gemacht haben.

Sie alle schätzen neben den Inhalten die bodenständige Haltung Annette Müllers, die dieser Schule zu bester Reputation verholfen hat.

Was ihr selbst nach einem Autounfall alle verlorengegangene Lebensqualität zurückgab, soll auch möglichst vielen anderen zum Segen werden. Darum publiziert sie ihre Gedanken, Erkenntnisse, Erfahrungen und Erlebnisse im von ihr gegründeten SAN ESPRIT VERLAG.

Dort erschien von ihr das Buch „Ich geh den Weg der Wunder„, das unter dem Titel „Blazing Trails Of Miracles“ international seine Leser erreicht.

Mit dem Buch „… und dann war Vibhu Feuer und Flamme„, macht die Autorin mit einer Parabel nachvollziehbar und erspürbar, was im Geistigen Heilen geschieht.

Der Bestseller trägt den Titel amazinGRACE – Die neue Dimension der Heilung. In diesem Tatsachenbericht schildert die Autorin und Journalistin Annette Bokpe spannend und lebensnah ihre Wandlung von einer investigativen Teilnehmerin an der amazinGRACE Ausbildung, zur erfolgreichen Heilerin und Dozentin an der Schule.

Eine Hommage an ihre Schüler: „Das Beste aber, das dir begegnen wird, werden die Menschen sein.“ wurde im September 2016 auf den Heilertagen im Chiemgau erstmals öffentlich vorgestellt.

 

 

SPEAKER
Annette Müller

erfahren Sie mehr …

by Annette Müller - Impressum